Papierschöpfen & Collage

Alle Kurse finden in Kleingruppen mit max. 6 Personen statt.

Papierschöpfen & Collage

9 - ICE13-1

Dieser zweitägige Workshop bietet die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Material Papier und seinen Gestaltungsmöglichkeiten – insbesondere der Technik der Collage – zu beschäftigen. Wir schöpfen Papiere aus den Fasern Baumwolle & Hanf, sowie aus einheimischem Pflanzenmaterial (z.B. Spargel) und können Collagematerial in die noch feuchten Papiere einarbeiten, bzw. zwischen dünne Papierschichten einbetten. Es gibt eine ganze Reihe interessanter Techniken, die es ermöglichen einen solchen Bogen weiter zu gestalten. Diese Möglichkeiten werden im Verlauf des Kurses erläutert und erprobt. Am zweiten Kurstag kann wie am ersten Tag weitergeschöpft und gestaltet werden. Es  können aber auch die gepressten und getrockneten Papiere/ Collagen vom Vortag weiter bearbeitet und mit gesammelten Papieren und Druckerzeugnissen sowie durch Fotos/ Fotokopien ergänzt werden. Es kann auch ein individuelles Künstlerbuch/ Buchobjekt entstehen. Auf Wunsch kann auch dreidimensional an Papierobjekten gearbeitet werden.

2 Tage, Samstag und Sonntag  jeweils von 10 – 17 Uhr. Mittagspause von ca. 13 – 14 Uhr

Kosten: 180,- € inkl. Material , 2 vegetarischen Mittagsmalzeiten sowie Kaffee/ Tee / Gebäck

Termine:

Samstag, 29. und Sonntag, 30. April 2017 (ausgebucht)

Merken