Mixed Media Collagen mit Wachs

 

Interessante Collagen können entstehen, wenn Papier und Wachs eine Verbindung eingehen. Das Wachs dringt in das Papier ein und macht es transparent.

In diesem Kurs beschäftigen wir uns zunächst mit der Gestaltung verschiedener Papiere, die dann in der Collage miteinander verbunden werden. Transparente Schichten von Papier überlagern sich und das enstehende Werk bekommt eine erstaunliche Tiefe.

Die Collagen können neben den selbstgestalteten Papieren mit gefundenen und gesammelten Papieren und Druckerzeugnissen ergänzt werden. Auch eigene Fotos als Laserdruck auf Normalpapier oder als Fotokopie können ins Bild eingearbeitet werden.

Wir arbeiten auf Holzkörpern, die von den TeilnehmerInnen selbst mitgebracht werden müssen, z.B. Casani von Boesner oder Gesso Board von Gerstaecker. Auch feste Malpappen oder Platten sind geeignet. Alle weiteren Materialien werden gestellt und sind in der Kursgebühr enthalten.

Bitte mitbringen: eigenes Collagematerial (wenn vorhanden), Holzkörper oder Malplatten und maltaugliche Kleidung sowie eigenes Frühstück.

3 Tage

Freitag, 27. September bis Sonntag, 29. September 2019

Beginn:Freitag um 14 Uhr , Ende: Sonntag um 13 Uhr

Kosten: 180,- € inkl.  einer Abend- und zwei Mittagsmahlzeiten sowie Tee/Kaffee/ Gebäck

Es gibt Unterkünfte vor Ort, die separat gebucht werden können.

Ort: Seminarhaus Bollenhagen, Atelier Mücke, Mückentwiete 5
27389 Lauenbrück

Homepage Atelier Mücke

Werbeanzeigen